Pressemitteilung

Berlin. Ab sofort finden Smartphone-Nutzer mit „GPS Navigation, Maps & Traffic – Scout“ die weltweit erste kostenfreie Premium-App für Navigation und Karten im Google-Play– und iTunes-Store. Scout wurde vom europäischen Team des US-Konzerns Telenav entwickelt, in dem der Anfang des Jahres übernommene Berliner App-Entwickler skobbler aufgegangen ist. Scout bietet bereits in der kostenlosen Basisversion weltweite Online-Navigation und -kartenfunktionalität inklusive eines ganzen Landes für die Offline-Nutzung, stationäre Blitzerwarner sowie Verkehrsinformationen von Inrix. Optional können Nutzer weitere Premium-Features wie Real-Time-Traffic vom internationalen Marktführer Inrix, Warnungen vor mobilen Blitzern vom deutschen Marktführer Blitzer.de sowie Offline-Karten für weitere Länder, Kontinente oder die ganze Welt erwerben. So kostet etwa das Paket aus europaweiten Offline-Karten und lebenslangem Zugriff auf die Real-Time-Verkehrsinformationen von Traffic-Spezialist Inrix mit 11,99 Euro nur einen Bruchteil der mindestens 90 Euro, die man bislang für eine hochwertige Smartphone-Navi vergleichbarer Qualität zahlen musste. Mehr >