Pressemitteilung

Die neue Version 7.4 von WoodWings Crossmedia-Publishing-System Enterprise bietet den höchsten Grad an Effizienz und Flexibilität bei der Veröffentlichung von Inhalten über mehrere Kanäle. Ein völlig neuer Multi-Channel-Texteditor erleichtert den Prozess der Erstellung von Inhalten, die vereinfachte Arbeit mit Artikelkomponenten lässt Designer noch schneller komplexe Layouts erstellen. Mit der Unterstützung verschachtelter Hotspots verfügt die neue Version außerdem über eine häufig nachgefragte Option für interaktive Tablet-Publikationen. Zudem ermöglicht eine neue Import-Funktion die Zusammenführung verschiedener interaktiver Inhalte zu einer endgültigen Tablet-Publikation. Auf der kommenden IFRA Expo 2011, sie findet vom 10.-12. Oktober in Wien statt, wird WoodWing die neue Version 7.4 von Enterprise am Stand A660 zeigen.

ZAANDAM, Niederlande (13. September 2011) – WoodWing Software, bekannter Entwickler innovativer Workflow-Lösungen für Zeitungs- und Magazinverlage sowie Corporate Publisher, hat die Verfügbarkeit der Version 7.4 seiner Cross-media-Publishing-Lösung Enterprise bekannt­gegeben. WoodWing Enterprise besteht aus dem Enterprise Server, der Content-Management-Applikation Content Station sowie den Smart Connection-Plug-Ins für Adobe InDesign und InCopy.

Neuer Multi-Channel-Texteditor in Content Station

Content Station 7.4 verfügt über einen völlig neuen Texteditor. Damit können Publisher sehr komfortabel und effizient über Content Station praktisch jeden Publikationskanal adressieren. Der neue Editor bietet mehr Funktionen und deutlich höhere Flexibilität als frühere Editoren. Er unterstützt das „Round-Tripping“ von Dokumenten zwischen Adobe InDesign und InCopy und bietet Vorschaufunktionen, Optionen für den Textausgleich und die Verfolgung von Änderungen sowie eine Rechtschreib­prüfung. Damit ist Content Station die perfekte Lösung etwa auch für extern tätige Redakteure und Autoren – sie benötigen lediglich eine Internet-Verbindung, um sich an Projekten zu beteiligen. Content Station bietet darüber hinaus eine ganze Reihe von Verbesserungen der Benutzeroberfläche.

Smart Connection 7.4 und Erweiterungen für digitale Magazine

Verbessert wurden auch die Smart Connection-Plug-ins für InDesign und InCopy. Die Elemente-Palette wurde erweitert um Funktionen für die komfortable Verwaltung mehrerer Komponenten eines Artikels. Einfach per Drag-and-Drop können nun Überschriften, Vorspänne, Lauftexte oder andere Komponenten hinzugefügt, geändert oder entfernt werden. Zudem können nun alle in einem Layout platzierten Artikel auf einmal ein- oder ausgecheckt werden, was den Design-Prozess nochmals beschleunigt.

WoodWings Digital-Magazine-Plug-ins für InDesign sind die effizientesten Tablet-Publishing-Werkzeuge. Mit der Version 7.4 unterstützen sie nun mit der Funktion „Hotspots on Hotspots“ verschachtelte Hotspots und erschließen damit einen neuen Grad von Interaktivität. Designer haben diese Funktionalität häufig nachgefragt, mit der sie interaktive Inhalte einfach, kreativ und präzise leserfreundlich strukturieren können. Darüber hinaus bietet die neue Version weitere kleinere Verbesserungen.

Integration externer Inhalte in digitale Magazine

Die Integration extern produzierter Inhalte – zumeist Anzeigen – in eine finale Publikation ist gängige Praxis im Publishing. In Bezug auf interaktive Inhalte, die in Tablet-Publikationen verwendet werden sollen, war dies bislang jedoch eine Heraus­forderung. WoodWing Enterprise bietet nun eben diese Möglichkeit des Imports interaktiver Inhalte in bestehende Ausgaben und damit den einfachen Austausch von Inhalten zwischen Abteilungen und Unternehmen. Eine Anzeige etwa kann somit beispielsweise von einer Agentur erstellt und vom Verlag in die gebuchte Ausgabe der Tablet-Publikation importiert werden. Diese Funktionen erleichtern auch die mehrfache Verwertung von Tablet-Inhalten.

„Wir arbeiten ständig daran, dass Enterprise unseren Kunden das optimale System für die Publikation statischer und interaktiver Inhalte über beliebige Kanäle bleibt,“ sagt Erik Schut, President von WoodWing Software. „Medienkonsumenten erwarten heute einfach, dass eine Publikation über mehrere Kanäle zur Verfügung steht. Mit dem neuen Texteditor und einigen der anderen neuen Funktionen machen wir es möglich, die dafür nötigen Prozesse und Workflows noch einfacher und effizienter zu gestalten.“

Enterprise 7.4 wird auf der IFRA Expo 2011 präsentiert

Unter dem Motto „Any Channel“ wird WoodWing die neue Version von Enterprise auf der IFRA Expo 2011 präsentieren. Die wichtigste Veranstaltung für die Zeitungsbranche findet vom 10.-12. Oktober in Wien statt. Am Stand A660 können Zeitungs- und Magazinverlage sehen, wie WoodWings Crossmedia-Publishing-System Enterprise ihnen ermöglicht, die Herausforderungen im modernen mehrkanaligen Publishing zu meistern. Darüber hinaus bat WoodWing führende Branchenexperten, auf mehreren der parallel zur IFRA stattfindenden Veranstaltungen wie dem 63. Zeitungskongress und der internationalen E-Reader- und Tablet-Konferenz zu sprechen. Alle Details sind unter ifra.woodwing.com zu finden.

WoodWing Enterprise 7.4

Über WoodWing
WoodWing Software wurde im Jahr 2000 gegründet und ist in den Niederlanden ansässig. WoodWing entwickelt die fortschrittlichsten Lösungen für die Produktion von Print-, Online- und Tablet-Publikationen. Das schnelle Wachstum weltweit und der Erfolg bei Publishern jeder Grössenordnung zeigen, dass WoodWing die besten Lösungen zum besten Preis anbietet. Auf der Kundenliste von WoodWing stehen bekannte Magazin-, Zeitungs- und Buchverlage sowie Agenturen und Unternehmen. Die Lösungen von WoodWing werden derzeit in mehr als 500 Installationen mit mehr als 30.000 Arbeitsplätzen eingesetzt.

WoodWing Software ist in Zaandam in den Niederlanden ansässig und betreibt regionale Vertriebsniederlassungen in Europa, den Vereinigten Staaten, dem asiatisch-pazifischen Raum und Lateinamerika. Die Kunden werden von ausgewählten Partnern betreut. Weitere Informationen sind unter www.woodwing.com zu finden. WoodWing ist auf Twitter unter http://twitter.com/woodwingsoft.

Top 3 Apps

  1. GoodNotes 5
    8,99 €
  2. Procreate
    10,99 €
  3. Notability
    9,99 €