Pressemitteilung

Deep Silver FISHLABS veröffentlicht das kürzlich angekündigte Content-Update „Different Worlds“ für das Mobile-SciFi-Strategiespiel Galaxy on Fire™ – Alliances. „Different Worlds“ ist das vorerst letzte Content-Update des beliebten Multiplayertitels und beinhaltet sowohl grafische Verbesserungen als auch vielfältige Gameplay-Neuerungen.

So wurden zum Beispiel die 3D-Modelle für sämtliche im Spiel befindliche Gebäude von Grund auf überarbeitet, was nicht nur eine Zunahme des Detailreichtums, sondern vor allem auch eine starke Verbesserung der In-Game-Performance zur Folge hat. Des Weiteren wird im Zuge von „Different Worlds“ auch die von der Community vielfach gewünschte freie Server-Wahl eingeführt.

Diese ermöglicht es den Spielern endlich, manuell zwischen den beiden aktiven Spielwelten zu wechseln und unterschiedliche Accounts auf demselben Device zu verwalten. Neuen Spielern hilft darüber hinaus das umstrukturierte Tutorial dabei, sich in den Weiten der Galaxie besser zurechtzufinden und die komplexe Spielmechanik von Galaxy on Fire™ – Alliances schneller zu verinnerlichen.

Eine weitere wichtige Neuerung, die im Zuge von „Different Worlds“ wirksam wird, ist die sogenannte Heatmap, welche die Hotspots der Weltraumschlachten auf der Sternenkarte anzeigt. Je nach bevorzugter Spielweise können diese Krisengebiete von den Spielern entweder weiträumig umgangen oder gezielt aufgesucht werden. Des Weiteren ermöglichen die neuen Leaderboards „Cohort“, „Dynamic“ und „Event“ eine interessante Einsicht in unterschiedliche Statistiken der besten Spieler auf dem jeweiligen Server. Und zu guter Letzt sorgen die tagesaktuellen Special-Deals und Events, die allen Spielern über einen begrenzten Zeitraum hinweg zugänglich sind, für zusätzliche Abwechslung und noch größeren Spielspaß.

Über Galaxy on Fire – Alliances:

Als erstes Multiplayergame im beliebten GOF-Universum erweitert Galaxy on Fire™ – Alliances die erfolgreiche IP um gänzlich neue Gameplay-Elemente. In der Rolle von aufstrebenden Commandern der Terraner, Nivelianer oder Vossk schicken sich die Spieler an, einen bisher unerforschten Teil der Galaxie, den mysteriösen Shroud Nebel, zu erschließen. Hierzu müssen Außenposten errichtet, wertvolle Ressourcen gesammelt und strategisch wichtige Gebiete gesichert werden. Doch Feinde lauern überall, und nur wer sich mit anderen Spielen zu mächtigen Allianzen zusammenschließt, wird sein Territorium auf Dauer vor Angriffen und Übernahmen durch feindliche Fraktionen schützen können.

Features:

• Das erste Mobile Strategy MMO im Galaxy on Fire™ Universum
• Eine riesige Sternkarte mit über 200.000 einzigartigen Planeten
• Epische Raumschlachten mit Hunderten von Spielern
• Leicht zugängliches Allianzsystem mit vielfältigen Kooperationsfeatures
• Globale Leaderboards für einzelne Spieler und multi-nationale Allianzen
• Drei verschiedene Rassen aus dem bekannten Galaxy on Fire™ Universum
• High-end 3D-Grafik und aufwändige, visuelle Effekte
• Mobile-optimiertes User-Interface und intuitive Touch-Controls
• Volle Unterstützung für die nativen Auflösungen der 4- und 3,5-Zoll Retina Displays und des iPads

Galaxy on Fire™ – Alliances steht im App Store zum kostenlosen Download bereit. Zum Spielen wird mindestens iOS 6 (oder neuer) sowie iPhone 4S (oder neuer), iPad 2 (oder neuer), iPad mini oder iPod touch 5G benötigt.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Games”