Pressemitteilung

Düsseldorf. – Ubisoft kündigte heute an, dass die Free-to-Play Spielzeug Simulation Toys“R”Us® Towers ab sofort auch für Apple iOS erhältlich ist. Das Spiel, das in Zusammenarbeit mit Toys“R”Us® entwickelt wurde, war bisher nur auf Facebook verfügbar. Die iOS-Version wird Spielern nun ein plattformübergreifendes Spielerlebnis bieten!

Als frisch eingestellter Toys“R”Us®-Mitarbeiter müssen Spieler ihren eigenen Laden managen, indem sie verschiedene Spielzeugabteilungen oder Attraktionen bauen und designen. So ist es möglich, ein 60-Fuß hohes Riesenrad zu errichten, wie es auch im internationalen Flagship-Store am Times Square bewundert werden kann. Man kann außerdem eine Abteilung zur wissenschaftlichen Entwicklung von innovativen Spielzeugen ins Leben rufen. Während Spieler Erfahrung sammeln und am Umsatz schrauben, durchlaufen sie sieben verschiedene Stufen und entwickeln sich vom Trainee über den Store Manager bis hin zum CEO des Betriebs. Spieler können ihre Ressourcen mit Freunden teilen und sich bei wöchentlichen Events helfen. Sie können sich außerdem mit anderen Spielern messen, um zu sehen, wer als erstes an die Spitze der Leaderboards klettert. Wie der Name schon verrät, bietet Toys“R”Us® Towers™ eine Vielzahl unterschiedlichster Abteilungen und Konstruktionen, Spieler errichten sich Etage für Etage ihren ganz individuellen Spielwarenturm.

„Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Toys“R”Us® fortzuführen und das Spiel nun auf iOS veröffentlichen zu können“, so Chris Early, Vice President of Digital Publishing bei Ubisoft. „Begeisterte Toys“R”Us®-Kunden können nun selbst erleben, wie man seinen ganz eigenen Spielzeugladen aufbaut und managed. Das Ganze in einem spaßigen Spiel auf ihren mobilen Geräten, wann immer sie wollen.“

Zur Facebook-Version von Toys“R”Us® Towers: https://apps.facebook.com/toysrustowers

Über Ubisoft:

Ubisoft ist ein weltweit führender Hersteller, Publisher und Distribuent für interaktive Unterhaltungsprodukte. Das Unternehmen ist durch sein hochwertiges und vielfältiges Produktspektrum sowie durch beständige Partnerschaften stetig weiter gewachsen. Ubisoft hat Niederlassungen in 26 Ländern und vertreibt seine Produkte in mehr als 55 Ländern rund um den Globus. Ubisoft liefert höchste Qualität in bahnbrechenden Computer- und Videospielen. Im Fiskaljahr 2011-12 erzielte Ubisoft einen Umsatz von €1.061 Millionen Euro. Mehr Informationen unter www.ubisoftgroup.com.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Games”

  1. Monopoly
    4,49 €
  2. Minecraft
    7,99 €
  3. Plague Inc.
    0,99 €