Bei der Vorstellung der People-App hatte ich es eigentlich gar nicht bemerkt, bzw. es als selbstverständlich hingenommen. Doch mit dieser iPad Applikation hat Time Inc. die bisher gängige Praxis beendet, dass man für ein Magazin auf dem iPad ein neues Abo abschließen musste. So können nun auch Abonnenten von „People“ das Magazin mit ihren Login-Daten kostenlos herunterladen und lesen.

Andere Magazine von Time Inc. wie Sports Illustrated oder Fortune sollen folgen. Sie hatten sich zuvor mit Apple darauf geeinigt. Der Konzern aus Cupertino hatte dies zuvor abgelehnt. Andere Verleger werden nun versuchen ähnliche Regelungen zu erreichen. Dennoch dürfte dies nur ein Zwischenschritt sein, denn sie möchten eigentlich die Abos direkt im App Store verkaufen und nicht als in-App-Kauf. Das ist aber nach wie vor nicht möglich.

Top 3 Apps

  1. GoodNotes 5
    8,99 €
  2. Notability
    9,99 €
  3. Procreate
    10,99 €