Ohne die Frage lostreten zu wollen, ob das iPad überhaupt eine Tasche braucht oder nicht wollen wir in loser Folge das Angebot der zahlreichen Taschenhersteller auf iPad-taugliche Hüllen durchleuchten.

Burning Love

Schon länger hat das Wiesbadener Unternehmen, die neben den klassichen Pouches für Notebooks und iPods mittlerweile auch allerlei aus Filz für Heim, Haus und Büro und den täglichen Bedarf anbieten, auch eine Lösung für das iPad am Start.

Aus Filz und in klassischen, dunklen Farben gehalten findet in der Buff Pad Pouch das iPad hochkant Platz. Eine Lasche, die von einem braunen Lederband gehalten wird, schützt das iPad vor ungewolltem herausrutschen. Anders als bei den meisten anderen Produkten ist das Branding nicht über einen kleinen orangenen Annäher realisiert, sondern über eine dezente Negativprägung auf dem Lederband.

Für 35 Euro findet das iPad in dieser Tasche ein neues zu Hause. Bestellt werden kann im Internet unter www.burninglove.de oder man schaut im Ladengeschäft in Wiesbaden vorbei.

„Buff Pad Pouch” von Burning Love

Top 3 Apps

  1. GoodNotes 5
    8,99 €
  2. Notability
    9,99 €
  3. Procreate
    10,99 €