Pressemitteilung

‚Planet Art‘ bündelt Informationsquellen zeitgenössischer Kunst objektiv in einer iPad-App

Frankfurt/Berlin/München. Clevere Technik: Mit Eröffnung der diesjährigen Art Basel in Miami Beach Anfang Dezember können Liebhaber zeitgenössischer Kunst sich per iPad-App über die neusten Geschehnisse und wichtigsten Entwicklungen auf dem Markt informieren. Möglich macht dies eine revolutionäre Content-Plattform, die eine objektive Übersicht über Veröffentlichungen der bedeutendsten englischsprachigen Medien auf diesem Gebiet abbildet. Die smarte App ‚Planet Art‘ stammt aus dem Entwicklungslabor von Razorfish Deutschland und ist ab sofort kostenlos im iTunes Store erhältlich. Mehr >