14 Hausfrauen wurden kürzlich vom chinesischen Zoll gestoppt, als sie versuchten insgesamt zusammen 88 iPads und 340 Mobiltelefone ins Land zu schmuggeln. Der Gesamtwert wurde auf umgerechnet ca. 108.000 Euro geschätzt. Eine Frau hatte 65 Telefone am Bauch versteckt und 20 weitere in der Handtasche. In China ist das iPad seit September nur in der WLAN-Ausführung offiziell erhältlich. Leute die am 3G-Modell interessiert sind, müssen es importieren dabei aber Steuern in Kauf nehmen.