Der auch an dieser Stelle bereits angekündigte Konkurrent für Flipboard ist in dieser Woche im amerikanischen App Store erschienen. Editions by AOL bietet ein personalisiertes und tägliches Magazin auf dem iPad. Ihr könnt aus bis zu 16 verschiedenen Themengebieten euch die Inhalte zusammenstellen lassen und es euch auch aussuchen, zu welchem Zeitpunkt am Tag das Magazin zu euch geliefert werden soll. Weitere Personalisierungsmöglichkeiten und Features sollen die Kundschaft vom großen Vorbild weg locken. Die ersten Reviews hinsichtlich der Nutzbarkeit ließen wohl einiges zu wünschen übrig. Allerdings hat AOL schon ein Update nachgelegt. Wer sich Editions by AOL auf sein iPad laden möchte, braucht einen amerikanischen iTunes-Account, muss aber für das personalisiertes Magazin nichts bezahlen.