Pressemitteilung

Berlin. Die Geschichte der Berliner Mauer und der deutschen Teilung wird im öffentlichen Raum erfahrbar. Der Direktor der Stiftung Berliner Mauer, Dr. Axel Klausmeier, stellte heute die neue mobile Website www.berliner-mauer.mobi für die Gedenkstätte Berliner Mauer vor: „Wir erweitern damit unser Angebot für Besucher mit Smartphone und Tablet und wollen ihnen eine bessere Orientierung auf dem 4,4 Hektar großen Außengelände der Gedenkstätte bieten. Die neue Website funktioniert als mobiler Tourguide, mit dem gerade individuelle Besucher die Möglichkeit haben, auf eigene Faust auf Entdeckungstour über das Gelände zu machen.“ Mehr >