Pressemitteilung

Regensburg, Kempten, Januar 2013. Wer sich mit dem Thema Wald beschäftigt, kommt am Thema Jagd nicht vorbei. „Die Jagd“ gibt es genau genommen nicht. Zu unterschiedlich sind Ansitzjagd, Drückjagd und Pirschjagd. Jede dieser Jagdarten hat ihre eigenen Gesetze. Einig sind sich alle Jäger aber in einem Punkt: Jagd ist pure Leidenschaft. Deshalb haben die Bayerischen Staatsforsten für die zehnte Ausgabe ihres Magazins das Thema Jagd gewählt. Das Magazin mit dem Titel „Waldjagd“ ist ab sofort in digitaler Form für Tablet PC´s in den App Stores kostenlos verfügbar. Mehr >