Distimo führte eine Studie zu Apples App Store durch und kam zu dem Ergebnis, dass iPad Apps im Vergleich zu denen auf dem iPhone teurer sind. Zudem stiegen die Preise auf beiden Geräten an. So kostete im April eine iPad App im Durchschnitt noch 4,34 Dollar, im Oktober schon 4,97 Dollar (Anstieg von 14,5 Prozent). Im Vergleich dazu stiegen sie auf dem iPhone von 3,94 Dollar auf 4,03 Dollar (Anstieg von 2,3 Prozent).

Mehr >