Pressemitteilung

Salzburg, Österreich. Neues Futter für Motorsport-Fans: Red Bull Racers, das neue Rennspiel von Red Bull Media House und Bongfish, ist ab sofort kostenlos im App Store und auf Google Play erhältlich. Liebhaber der weltberühmten Carrera-Rennbahn können sich besonders freuen: In Zusammenarbeit mit dem Weltmarktführer Carrera bringt Red Bull erstmals das legendäre Autorennbahn-System auf Smartphones und Tablets und wartet mit vielen weiteren Extras in den drei Rennserien „Formula“, „Offroad“ und „Street“ auf.

Auf 21 Strecken sorgen über 100 verschiedene Events für Abwechslung in den nervenaufreibenden Duellen. Die Karriere startet der Spieler ganz klassisch in einem Kart, um dann durch erfolgreich absolvierte Rennen in jedem der Spielmodi „Elimination“, „Rivalen“, „Cup“ oder „Ausdauer“ anspruchsvollere Strecken und Boliden freizuschalten. Und der Fuhrpark von Red Bull Racers kann sich sehen lassen: So ist das berühmteste Auto 2013, der Infiniti Red Bull RB9 von Vierfachweltmeister Sebastian Vettel, mit von der Partie, wenn es darum geht, den besten Rennfahrer auf Smartphone und Tablet zu finden. Weitere Sieger-Autos aus der Welt des Motorsports wie der Arden GP3 oder der VW Polo R WRC treten neben lokalen Stars wie dem australischen V8 Supercar oder dem österreichischen KTM XBOW-R ebenfalls in den jeweiligen Rennserien an. Doch die schnellsten Rundenzeiten und der Rennsieg hängen nicht nur von den PS-starken Motoren der Rennwagen ab. Das wichtigste Element in Red Bull Racers ist das Fingerspitzengefühl des Spielers bei kniffligen Schikanen, Loopings, Steilkurven und Sprungschanzen, die auf den verschiedenen Strecken gemeistert werden wollen.

Für immer neue Herausforderungen sorgt zudem der spezielle „Friends Rivals Races“ Modus, wo Spieler per Facebook Connect gegen ihre Freunde antreten und diese immer wieder herausfordern können, die eigene Bestzeit zu überbieten und sich den Siegerpokal im Freundeskreis zu sichern.

Key Features

· 3 Rennserien: Formula, Offroad und Street

· 4 Singleplayer-Spielmodi: Cup, Elimination, Rivalen, Ausdauer

· 3 Schwierigkeitsgrade: Beginner, Amateur und Profi in jedem Spielmodus

· 1 Multiplayer-Modus: 27 Friends Rivals Races via Facebook Connect

· 9 Fahrzeuge zum Launch, weitere Fahrzeuge in kommenden Updates

· Insgesamt 108 Events auf 21 Strecken

· 51 verschiedene Achievements

· Globale und lokale Featured Events

· Globale und „Friends“ Leaderboards

· Musik von Indie-Rock Band „AWOLNATION“ und G-Punk Band „New Beat Fund“

· Universal App

Red Bull Racers, entwickelt von Bongfish und veröffentlicht von Red Bull Media House, ist ab sofort kostenlos mit IAP im App Store und auf Google Play erhältlich. Updates mit weiteren Strecken und neuen Boliden sind bereits in Entwicklung und werden im Laufe des Jahres für immer neuen Spielspaß sorgen.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Games”

  1. Minecraft
    7,99 €
  2. XCOM®: Enemy Within
    2,29 €
  3. Plague Inc.
    0,99 €