Seit Freitag kann man den iPad-Konkurrenten Samsung Galaxy Tab 10.1 in den USA kaufen. Zumindest wenn die betreffenden Händler schon mit den Geräten ausgestattet wurden, da das koreanische Unternehmen mit Lieferschwierigkeiten zu kämpfen hatte. Es kostet 499 US-Dollar (16 GB), bzw. 599 US-Dollar (32 GB). Angetrieben wird es von Android 3.1. Das mobile Betriebssystem von Google soll allerdings auch der Grund sein, dass das Galaxy Tab 10.1 erst im August in Europa auf den Markt kommt. Für die weitere Spezifikationen des Tablets schaut am besten auf Samsungs Webseite vorbei.

Produktfoto des Samsung Galaxy Tab 10.1

Top 3 Apps

  1. GoodNotes 5
    8,99 €
  2. Notability
    9,99 €
  3. Procreate
    10,99 €