Pressemitteilung

Paris. Gameloft, ein führender internationaler Entwickler und Herausgeber von herunterladbaren Videospielen, gibt die Optimierung einer Auswahl beliebter Spiele für die neuen BlackBerry® 10 Smartphones bekannt. Spiele wie Shark Dash, N.O.V.A. 3: Near Orbit Vanguard Alliance, Asphalt 7: Heat und UNO™ werden von den Features des BlackBerry® 10 Systems, wie z.B. Mehrspielerfunktionalität, profitieren.

“Wir freuen uns sehr darüber, dass wir den BlackBerry Kunden weiterhin hochwertige Spiele aus unserem Hause anbieten können“, so Ludovic Blondel, Vice President OEM Division, Gameloft. „Durch die native Entwicklungsumgebung und die starke Hardware haben wir die Möglichkeit den Spielern umfassende Spielerlebnisse mit unseren populärsten Marken anzubieten.“

“Wir sind begeistert darüber, dass Gameloft seine innovative Spieleentwicklung erweitert um die Vorteile des BlackBerry® Systems zu nutzen und einige ihrer hochwertigen Spiele für die neue Hardware zu veröffentlichen“, sagt Martyn Mallick, Vice President Global Alliances and Business Development, Research In Motion.

Shark Dash, N.O.V.A. 3: Near Orbit Vanguard Alliance, Asphalt 7: Heat und UNO™ werden zeitnah zum Start der BlackBerry App World™ verfügbar sein. Oregon Trail American Settler, Ice Age: Die Siedlung, Real Football 2013, The Amazing Spider-Man™, Six Guns, Modern Combat 4: Zero Hour, The Dark Knight Rises™ und Let’s Golf! 3 werden das Lineup in den darauf folgenden Wochen erweitern.

Über Gameloft:

Gameloft®, ein führender internationaler Entwickler und Herausgeber von herunterladbaren Videospielen, hat sich seit 2000 als einer der Spitzeninnovatoren in diesem Bereich etabliert. Gameloft entwickelt Spiele für sämtliche digitalen Plattformen, inklusive Mobiltelefone, Smartphones und Tablets (inkl. Apple® iOS und Android® Geräte), Set Top Boxen und Connected TV.

Gameloft führt seine eigenen etablierten Spielereihen, wie z.B. Asphalt®, Real Football®, Modern Combat, N.O.V.A.: Near Orbit Vanguard Alliance®, und koopertiert außerdem mit großen Rechteinhabern wie Marvel®, Hasbro®, FOX®, Mattel® and Ferrari®. Gameloft unterhält Niederlassungen auf allen Kontinenten, vertreibt seine Spiele in über 100 Ländern und beschäftigt 5.000 Entwickler.

Gameloft ist an der Pariser Börse (ISIN: FR0000079600, Bloomberg: GFT FP, Reuters: GLFT.PA) gelistet. Das von Gameloft unterstütze Level 1 ADR wird in den USA OTC gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.gameloft.com

Top 3 Apps „Games”

  1. Minecraft
    7,99 €
  2. XCOM®: Enemy Within
    2,29 €
  3. Plague Inc.
    0,99 €