Pressemitteilung

Pandora ist die App, die allen Anwendern die Karten legt. Dabei setzt Pandora auf ganz eigene Karten mit klaren Bildern und einfacher Deutung – dies ist ein großer Unterschied zu den bekannten Tarot-Karten. Pandora für das iPhone und das iPad liegt ab sofort in der Version 1.2 vor. Das Update bringt viele Neuerungen mit sich, darunter auch das neue kostenlose Deutungssystem „Beziehungsspiel“. Und: Pandora liegt ab sofort auch als Android-App und als eBook vor, für diejenigen, die mehr über die Karten wissen möchten.

Kurz zusammengefasst:
– App-Update: Pandora 1.2
– Universal-App für iPhone und iPad
– Mobiles Kartenlegen mit den leicht zu deutenden Pandora-Karten
– Kurzbedeutung in der App abrufbar
– Mehrere Legemuster gehören bereits zur App dazu
– Weitere Legemuster stehen per In-App-Kauf bereit (nur bei Apple)
– NEU: Kostenloses Legesystem „Beziehungsspiel“
– NEU: Musik lässt sich ein- und ausschalten
– NEU: Nun auch als Android-Version verfügbar
– NEU: eBook „Pandora Karten Lehrbuch“
– Preis der iOS-App: 4,49 Euro
– www.Pandora-Karten.de

Die Schatten der Ungewissheit lassen sich mit der Universal-App Pandora leicht vertreiben. Die App für das iPhone und das iPad legt ihrem Besitzer die Karten – und das ist ganz wortwörtlich zu verstehen.

Die App nutzt das von Jasmin Andres entwickelte Pandora-System, um einen Blick in die Zukunft zu werfen, um den aktuellen Tag schnell zu bewerten oder um Antworten in drängenden Beziehungsfragen zu finden. Die im Stil der 60er Jahre gezeichneten 32 Pandora-Karten nutzen klare Bilder, die Menschen, Häuser und Symbole zeigen. Auf jeder Karte ist ein eindeutiger Name zu lesen, etwa „Liebe“, „Krankheit“ oder „Kind“. Passend zu jeder Karte gibt es auch eine klare Deutung in wenigen Sätzen, die sich direkt in der App ablesen lässt. Ein farbiger Kartenrand ordnet die Karten in eine Deutungskategorie ein. Rot steht für Gefühle, gelb für wertvoll und wichtig, grün für Zeit und Entfernung und blaugrau markiert die Probleme.

Pandora bringt mehrere Legesysteme mit, die klare Fragen klären: Was wird der Tag bringen? Werde ich eine neue Liebe finden? Wie wird es beruflich weitergehen? Die Legesysteme „Tageskarte“, „Großes Bild“, „Beziehungsspiel“ und „Kleines Bild“ stehen kostenlos bereit. Die beiden Systeme „Keltisches Kreuz“ und „Liebes-Orakel“ (nur für iPhone und iPad) lassen sich über einen In-App-Kauf freischalten. Eine Kurzanleitung zeigt auf, wie die Systeme zu bedienen sind und welche Fragen die aufgedeckten Karten beantworten können. Eine Besonderheit: Die gelegten Kartenbilder lassen sich als Screenshot speichern und per Mail versenden.

Pandora 1.2 für iPhone und iPad: mit neuem Legesystem „Beziehungsspiel“
Pandora für iOS hat ein Update erfahren. Die Version 1.2 erlaubt es nun, die Musik ein- und auszuschalten. Außerdem wurde der In-App-Preis für das „Liebes-Orakel“ von 2,39 auf 1,79 Euro gesenkt. Natürlich ist die App auch an das neue iOS 6.0 angepasst und unterstützt die geänderte Auflösung vom iPhone 5.

Ganz neu in der Version 1.2 ist allerdings das kostenlose Legesystem „Beziehungsspiel“. Es hilft dabei, drängende Beziehungsfragen mit der Karten-App zu klären. Auf diese Weise wird die App noch einmal deutlich erweitert.

Pandora 1.2 (54,6 MB) liegt als Universal-App für das iPhone, den iPod touch und das iPad in der Kategorie „Lifestyle“ im iTunes AppStore bereit. Die App kostet 4,49 Euro.

Pandora ab sofort auch für Android und als eBook für Kindle und Apple
Inzwischen steht Pandora 1.01 (25 MB) auch als App für Android-Smartphones zur Verfügung – hier allerdings ohne In-App-Käufe. Die App steht auf Google Play zum Download bereit – in der Kategorie „Lifestyle“ zum Preis von 3,99 Euro. Die App setzt Android ab der Version 2.2 voraus.

Die Android-App bietet allerdings keine In-App-Käufe an. Eine Version für Android-Tablets soll im März 2013 folgen.

Jasmin Andres: „Viele Anwender ziehen jeden Morgen die Tageskarte und wagen so eine Einschätzung des Tages. Für eine tiefergehende Deutung steht dann das keltische Kreuz zur Verfügung. Unsere Anwender lieben die einfache Deutung der aufgedeckten Karten.“

Das Legesystem wird besonders ausführlich im eBook „Pandora Karten Lehrbuch“ erklärt. Es steht im Apple iTunes Store und bei Amazon für den Kindle zum Download bereit. Das vierfarbige Buch hat 160 Seiten und kostet 27,90 Euro.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Lifestyle”

  1. Baby Monitor 3G
    4,49 €
  2. Dog Monitor
    5,49 €
  3. Wooltasia
    6,99 €