Pressemitteilung

Die MEiAPPS helfen Handwerkern und Monteuren dabei, Berichte aller Art auf dem iPad auszufüllen und sie vom Kunden gegenzeichnen zu lassen, um sie dann per E-Mail zur weiteren Bearbeitung in die Firmenzentrale zu schicken. Vom Montagebericht bis hin zur Quittung gibt es passende iPad-Apps aus einem Guss. Besonders interessant – der mobile Stundenbericht.

Weg mit dem Papierkram. Die Firma HINZ Steuerungs- & Datentechnik versorgt Unternehmen mit maßgeschneiderten iPad-Lösungen – entwickelt vom Dienstleister für Dienstleister. Diese stellen nach einer einmaligen Konfiguration Formulare für den Arbeitsalltag bereit, die bereits das Logo und die Kontaktdaten der Firmen aufweisen.

Abhängig von der eingesetzten App ist es unterwegs ein Leichtes, das iPad zur Hand zu nehmen, um einen Besuchsbericht, ein Angebot, einen Auftrag, einen Stundenbericht, einen Montagebericht, einen Mängelbericht, einen Abnahmebericht, eine Rechnung oder eine Quittung auszustellen.

Zum Kennenlernen der vielen Möglichkeiten steht die Demoversion „MEiAPPS“ für 89 Cent im App Store zur Verfügung. Bei Interesse lassen sich die einzelnen Module als separate Apps hinzukaufen.

Ein Beispiel: Der „Stundenbericht“ (8.5 MB) wird für 59,99 Euro angeboten. Monteure nutzen diese App, um ihre Stundenzettel fortan direkt auf dem iPad auszufüllen. Sie notieren hier die Anfahrten, die Arbeitszeiten, eventuelle Pausen und auch Abfahrten. Aus einer hinterlegten Materialdatenbank können sie sogar die beim Kunden verbauten Materialen auswählen und ersparen sich so eine Menge Schreibarbeit.

Rüdiger Hinz, Geschäftsführer der HINZ Steuerungs- & Datentechnik: „Der Kunde unterschreibt diesen Servicebericht direkt mit seinem Finger. Der Bericht wird nun umgehend per Mail in die Firmenzentrale geschickt und geht dem Kunden in Kopie zu. Das papierlose Büro rückt somit einen großen Schritt näher.“

Die mitgeschickte XML-Datei kann in der Firma direkt in ein Warenwirtschaftssystem eingespeist und so weiterbearbeitet werden. Da alle iPad-Apps von HINZ das XML-Format unterstützen, können die Daten auch problemlos zwischen den Apps ausgetauscht werden. Ein neu generierter Auftrag kann so direkt an den Monteur geschickt werden, der diesen Auftrag umsetzen soll.

Alle iPad-Apps liegen inzwischen in der Version 11.2 vor. Diese Version unterstützt nun auch die von vielen Nutzern gewünschte Queransicht, setzt ein neues Bedienkonzept um und wurde an das iOS 7 angepasst.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Wirtschaft”

  1. Scanner Pro
    4,49 €
  2. PDF Converter by Readdle
    5,49 €
  3. iScanner - PDF Scanner App.
    5,49 €