Pressemitteilung

Berlin. – Der international agierende Multiplattform-Publisher Immanitas Entertainment kündigte heute die Veröffentlichung der beiden Puzzlespiele Jelly All Stars und Crazy Fishes für iPhone, iPad und iPod touch an. Jelly All Stars wird außerdem auch für Android und Facebook erscheinen. Schnelle Reaktion und ein gutes Auge sind gefragt – Casual Gamer werden im November 2012 in den Genuss der neuen Herausforderungen kommen.

In Jelly All Stars gilt es, im Endlos-Modus die herabfallenden Blöcke nach Farben zu sortieren und zu riesigen Super-Jellys zu kombinieren. Spezielle sternförmige Jellys lösen dabei alle umliegenden Blöcke gleicher Farbe auf und schaffen wieder Platz auf dem Spielfeld. Für jeden aufgelösten Block erhält der Spieler Punkte und steigt Level auf – je mehr große und kleine Jellys gleichzeitig verschwinden, desto besser der Highscore. Doch je höher das Level steigt, desto schneller müssen auch die Jellys sortiert werden. Neben den normalen Blocks in Rot, Grün, Gelb und Blau gibt es außerdem fünf verschiedene Spezial-Jellys, die das Gameplay auflockern: darunter Diamanten, die alle Blocks der Farbe auflösen die sie berühren sowie Bomben, die die Blocks in unmittelbarer Umgebung zerstören. Dank der lokalen und Online Highscores sieht man, wer den Durchblick im Jelly-Chaos bewahrt hat.

Auch im Unterwasser-Puzzle Crazy Fishes kommen Casual Gamer auf ihre Kosten. Hier müssen unterschiedliche Fische nach Arten sortiert werden – diese können entweder durch einfaches Wischen auf dem Screen oder durch die Neigungssteuerung des iPhones oder iPads in die richtige Position bewegt werden. Berühren sich mindestens vier Fische einer Sorte, verschwinden diese und liefern dem Spieler Punkte. Schafft man nicht die Fische verschwinden zu lassen bevor die 5er-Reihen voll sind, verliert man jeweils ein Leben. Die Anzahl der Leben ist dabei abhängig vom jeweiligen Schwierigkeitsgrad, der auch die Schnelligkeit und Anzahl der zu sortierenden Fische bestimmt. Sieben verschiedene Specials wie beispielsweise ein Joker-Fisch, Bomben, Extra-Leben oder Zeitboni, die als Treibgut in der bunten Unterwasserwelt von Crazy Fishes herumschwimmen, sorgen für extra Spielspaß. Und dank der 24 verschiedenen Herausforderungen, die beim Spielen erledigen werden müssen, ist das Spiel ein anspruchsvoller Langzeit-Spaß für Puzzle-Freunde. Wer möchte, kann per Facebook Connect seine Highscores mit Freunden teilen.

Jelly All Stars wird im November 2012 in den Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch für iPhone, iPad, iPod touch, Android und Facebook erscheinen. Crazy Fishes für iPhone, iPad und iPod touch wird zusätzlich noch auf Thailändisch, Japanisch und Chinesisch lokalisiert.

Top 3 Apps „Games”

  1. Monument Valley 2
    2,29 €
  2. Minecraft
    7,99 €
  3. The House of Da Vinci
    5,49 €