Das iPad ist auch nur ein Computer und wie bei jedem anderen Computer auch können Programme abstürzen oder das komplette Gerät reagiert nicht mehr.

Diese zwei Tipps helfen, wenn nichts mehr geht:

App zwangsbeenden

Reagiert eine App nicht mehr, beendet der einfache Klick auf den Homebutton diese eben nicht, dann kann man diese wie folgt zwangsbeenden (force quit):
Zunächst die Sleep-Taste oben rechts am Gerät lange drücken, bis der ‚Ausschalten‘-Slider erscheint. Anschließend den Homebutton lange drücken – das Programm wird beendet und man landet wieder auf dem Homescreen.

Nicht reagierendes iPad neu starten

Reagiert das iPad als ganzes nicht mehr hilft in der Regel nur der erzwungene Neustart des Geräts. Dazu Homebutton und Sleep-Taste gleichzeitig so lange gedrückt halten bis der weiße Apfel auf dem Bildschirm symbolisiert, dass das Gerät jetzt neu startet.

War der Tipp hilfreich?
GD Star Rating
loading...

In der Reihe iPad101 geben wir unsere Tipps und Tricks weiter, die sich im Laufe der Zeit so angesammelt haben und vor allem Einsteigern die ersten Schritte mit dem Gerät erleichtern sollen - denn wer liest schon Bedienungsanleitungen?

iPad101: iPad/App reagiert nicht mehr, 9.3 out of 10 based on 85 ratings

Top 3 Apps

  1. GoodNotes 5
    8,99 €
  2. Notability
    9,99 €
  3. Procreate
    10,99 €