Kikki Tham Sterner und Johan Ollas haben für den Future Lions Wettbewerb ein interessantes Konzept für das iPad entwickelt. „iSense“ macht dabei aus dem Display des Tablets einen wahren Touchscreen. Und zwar handelt es sich dabei um ein dünnes Cover, dass ein Raster an kleinen Blasen enthält. Je nachdem was auf dem Bildschirm des iPads angezeigt wird, ändert sich die Struktur des Covers und man kann die Interaktionen „erfühlen“. Doch seht selbst:

Top 3 Apps

  1. GoodNotes 5
    8,99 €
  2. Procreate
    10,99 €
  3. Notability
    9,99 €