Wie mittlerweile schon fast üblich, wurde auch das iPad 2 nur wenige Stunden nach Verkaufsstart von der amerikanischen Webseite iFixit in seine Einzelteile zerlegt. Dabei stellten sie fest, dass das Glas des LCD Displays signifikant dünner wurde. Dies ist wohl der Hauptgrund dafür, dass Apple das Tablet leichter und dünner machen konnte. Es wurde auch bestätigt, dass der Arbeitsspeicher von 256 RAM auf 512 RAM angestiegen ist. Zudem ist ein leicht leistungsfähiger Akku enthalten.

Top 3 Apps

  1. GoodNotes 5
    8,99 €
  2. Notability
    9,99 €
  3. Procreate
    10,99 €