Pressemitteilung

Eschborn, 13. Januar 2012: Huawei, einer der weltweit führenden Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologie, hat auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas angekündigt, das Huawei MediaPad zukünftig als eines der ersten Tablets mit dem Betriebssystem Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ auszuliefern. Schon bei der Vorstellung des Huawei MediaPads im Juni 2011 war es das erste Tablet mit einem 7-Zoll-Display und Android 3.2. Nun ermöglicht Huawei dem Nutzer abermals, das neueste Android-Betriebssystem und die aktuellsten Dienste und Apps des Android-Marketplace zu nutzen.

Huawei hat außerdem die Huawei MediaPad Color Series angekündigt: stylische Tablets in drei Farben: Schwarz, Braun und Pink. Alle Varianten verfügen über ein hochwertiges Display mit einer Auflösung von 1280×800 Bildpunkten bei 227 DPI und unterstützen HD-Videos mit 1080p. Die Huawei MediaPads verfügen über einen Qualcomm-Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz und einer Laufzeit von über sechs Stunden.

„Im heutigen Tablet-Markt überwiegen schwarze und weiße Geräte. Die neuen farbigen MediaPads ermöglichen einen personalisierten Auftritt ohne zusätzliche Hülle oder Tasche”, sagte Richard Yu, Vorsitzender bei Huawei Device. „Mit dem Hardware-Paket aus hochqualitativem Bildschirm, leistungsstarkem Dual-Core-Prozessor und langer Betriebsdauer verbinden diese bunten MediaPads Stil und Leistung in einer außergewöhnlichen Art und Weise.“

Die neue Huawei MediaPad Color Series und das Huawei MediaPad mit Android 4.0 sind im ersten Quartal 2012 erhältlich. Nutzer, die bereits ein MediaPad besitzen, erhalten dann automatisch ein Upgrade auf Android 4.0.

Foto: (c) Huawei

Über Huawei Device

Huawei Device deckt ein breites Spektrum von Marktsegmenten ab, darunter Mobiltelefone, mobile Breitband-Geräte, Endgeräte für private Haushalte und Software-Lösungen wie Hi Space App Store und Management Cloud. Huawei Device hat einen kundenorientierten Ansatz und ist darauf bedacht, intelligente Endgeräte zu entwickeln und das mobile Internet attraktiver zu gestalten. Bis 2010 hat Huawei weltweit mit mehr als 500 Betreibern zusammengearbeitet, unter anderem mit Telefonica, China Mobile, Vodafone, T-Mobile, British Telecom, China Telecom, NTT DoCoMo, France Telecom und China Unicom. Weiter Informationen finden Sie unter www.huaweidevice.com

Über Huawei

Huawei ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Durch das kontinuierliche Engagement im Hinblick auf kundenorientierte Innovationen sowie durch starke Partnerschaften schafft Huawei in Bereichen wie Telekommunikationsnetzwerken, Endgeräten und Cloud Computing Vorteile über die gesamte Wertschöpfungskette. Mit einer klaren Mission: Wettbewerbsfähige Lösungen und Services von maximalem Nutzen für Betreiber von Telekommunikationsnetzen, Unternehmen und Kunden anzubieten. So kommen Produkte und Lösungen von Huawei in über 140 Ländern rund um den Globus zum Einsatz – und stehen damit mehr als einem Drittel der Weltbevölkerung zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter www.huawei.com

 

Top 3 Apps

  1. Human Anatomy Atlas 2020
    1,09 €
  2. GoodNotes 5
    8,99 €
  3. Notability
    9,99 €