Pressemitteilung

Paris ist die Stadt der Liebe und der Verliebten. Die französische Metropole zieht aber auch die Gourmets und Genießer an, ist für die Bonvivants und Connaisseure da und bietet von morgens bis spät in die Nacht ein Programm für alle Touristen, die das Besondere suchen. Als Leitfaden für einen Paris-Trip bietet sich die Universal-App „HIDEAWAYS Paris Special“ an. Sie kennt 100 der besten Hotels und Restaurants vor Ort – und stellt sie ausführlich vor.

Kurz zusammengefasst:
– Neu: HIDEAWAYS Paris Special: Die besten Hotels & Restaurants
– Universal-App für iPhone, iPod touch und iPad
– Eine neue Reise-App aus dem Klocke Verlag
– App stellt die 100 besten Adressen vor
– 800 hochwertige bildschirmfüllende Fotos
– Mit den Originalspeisekarten der Restaurants
– Preis: 5,99 Euro
– /www.living-fine.de/

Hideaways Paris

Es gibt unzählige Gründe, Paris einen Besuch abzustatten. Paris atmet Geschichte, bietet imposante Sehenswürdigkeiten und ein besonderes Flair zwischen der Seine und den Champs d’Elysses. Die Metropole lebt aber auch vom französischen Savoir-vivre, einem extravaganten Abendprogramm und ihrer Liebe zum Essen in jeder Form. Wenn es etwas gibt, das in Paris nicht zu finden ist, dann die Langeweile.

Trotzdem brauchen Besucher mit Anspruch und Geschmack Hilfe bei der ersten Orientierung. Dafür sorgt die neue Universal-App aus dem Klocke-Verlag. „HIDEAWAYS Paris Special: Die besten Hotels & Restaurants“ bietet sich als Wegweiser an, der über hundert handverlesene Hotels und Restaurants vorstellt – und die kenntnisreichen Texte mit 800 hochwertigen Fotos illustriert, die vor allem auf dem iPad bestens zur Geltung kommen.

HIDEAWAYS Paris Special: Die besten Hotels & Restaurants
Wie es bei den HIDEAWAYS Apps üblich ist, heißen Thomas und Martina Klocke alle Leser als Herausgeber erst einmal willkommen. Ein erstes Fotoalbum zeigt Paris von seiner schönsten Seite und weckt schon beim Betrachten das Fernweh der Reiselustigen, die gern einmal wieder nachts an den beleuchteten Ufern der Seine entlangspazieren gehen möchten.

Doch wo wohnen? Gerade in Paris ist das Angebot an hochwertigen Hotels ganz besonders groß. Es gibt die traditionsreichen Grand Hotels, die romantischen hideaways oder die hotels particuliere, die für ihre besondere Gastfreundschaft bekannt sind. Die App kennt sich aus und stellt viele Top-Adressen vor – wie etwa das Le Burgundy Paris, das Mandarin Oriental Paris oder das Shangri La Hotel Paris.

Passend zu jedem Hotel hält die App erste Informationen, eine eigene Fotokollektion und ein Datenblatt bereit. Das Datenblatt nennt die Adresse und kennt die Kontaktdaten, weist auf Öffnungszeiten hin, verrät die Anzahl der Zimmer und Suiten und kann auch mit einem Übernachtungspreis dienen. Eine Karte zeigt außerdem die genaue Lage der Hotels.

Man kann nicht in Paris verweilen, ohne im Geburtsland der Grande Cuisine zu speisen wie ein König. Keine andere Stadt bietet so viele sternengekrönte Restaurants wie Paris. Doch auch die feinen Adressen der Cuisine traditionelle française muss man lieben, die Bistros und Brasserien oder die angesagten und trendigen Design-Hot Spots der jeunesse doree, wo fröhlich und genussvoll getafelt wird.

Gerade bei den Restaurant-Tipps entfaltet die App ihre Einzigartigkeit. Wunderschöne Aufnahmen vermitteln bereits aus der Ferne einen guten Eindruck vom Ambiente und von den Speisen. Und wem das nicht reicht, der kann sogar die originale Speisekarte einsehen – und sich auf die mitunter exorbitant hohen Preise einstimmen.

Herausgeber Thomas Klocke vom Bielefelder Klocke Verlag: „Die App erlaubt es, sich bereits offline Appetit zu holen und die Tage in Paris akribisch genau zu planen. Viele der genannten Adressen finden sich nicht im normalen Reiseführer, nun sind sie auf dem iPhone oder dem iPad immer mit dabei.“

HIDEAWAYS Paris Special: Exklusive Reise-App steht ab sofort im App Store bereit
„HIDEAWAYS Paris Special: Die besten Hotels & Restaurants“ 1.0 (301 MB) liegt als Universal-App für das iPhone, den iPod touch und das iPad im iTunes AppStore vor – in der Kategorie „Reisen“. Die App kostet 5,99 Euro.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Reisen”

  1. ADAC Camping / Stellplatz 2019
    8,99 €
  2. KhaoLak Entdecken
    4,99 €
  3. St.Peter-Ording App für Urlaub
    1,09 €