Pressemitteilung

Die Gitarre gilt als beliebtestes Musikinstrument überhaupt. Reinhold Pomaska von Musikschule-TV hilft allen angehenden Gitarrenspielern, das Instrument in den Griff zu bekommen – und das sogar ohne Notenkenntnisse. Die Guitar TV Gitarrenschule für iPhone und iPad gewährt Zugriff auf mehrere Lehrwerke in Text und Video. Bei allen Büchern sind einige Lektionen kostenfrei. Der vollständige Umfang lässt sich per In-App-Kauf nachkaufen.

Kurz zusammengefasst:
– Neu: Guitar-TV Gitarrenschule
– Universal-App für das iPhone und das iPad
– Lehrt das Gitarren-Spiel
– Noten- oder musikalische Vorkenntnisse nicht benötigt
– Preis: Gratis-App
– Erweiterung per In-App-Kauf möglich
– Insgesamt 12 Stunden Videomaterial

Für den Mann oder die Frau an der Gitarre gibt es immer einen Platz am Lagerfeuer. In der Tat ist die Gitarre das liebste Musikinstrument der Deutschen. Es lässt sich leicht transportieren und sorgt bereits mit ein paar Akkorden für gute Stimmung.

Reinhold Pomaska vom Pomaska-Brand Verlag: „Ich bin der Meinung: So schwer ist das Musizieren mit der Gitarre gar nicht. Wer Gitarre spielt, muss nicht einmal Noten lesen können. Unsere bewährte ‚Gitarrenschule ohne Noten‘ gibt es ab sofort auch als Universal-App für das iPhone und das iPad. Hier zeigen wir Schritt für Schritt in Videos, wie das Gitarrespielen für Jedermann zu erlernen ist.“

In der App Guitar-TV Gitarrenschule gewährt der Verlag einen schnellen Zugriff auf alle eigenen Werke. Diese lassen sich über einen In-App-Kauf zum kleinen Preis freischalten und können dann dauerhaft genutzt werden. Insgesamt wird der Musikfreund so mit 12 Stunden Videomaterial und bei Bedarf auch mit allen Noten und Akkorden als PDF versorgt.

Guitar-TV Gitarrenschule: Gitarre spielen kann jeder
Das Modul „Gitarrenschule ohne Noten“ besteht aus 100 leicht erklärten Videofilmen, die sich einzeln per Mausklick aus dem Internet herunterladen lassen.

Die einzelnen Einheiten bereiten den angehenden Gitarrenspieler mit Lektionen à la „Der Gitarrencheck“, „Haltung und Anschlag“, „Saitennamen und Tabulatur“ oder „Gitarre stimmen“ auf die erste Musikstunde vor. Dann geht es mit Lektionen wie „Der erste Akkord D-Dur“, „Der zweite Akkord A7“ oder „He’s Got the Whole World“ weiter – hin zu den ersten Erfolgserlebnissen.

Diese ersten Videolektionen aus dem Modul lassen sich ebenso wie viele weitere kostenfrei verwenden. Erst die fortgeschrittenen Lektionen müssen freigeschaltet werden. Das heißt: Die ersten Erfolgserlebnisse lassen sich an der Gitarre genießen, ohne auch nur einen Cent zu investieren.

Guitar-TV Gitarrenschule: Weitere Module in der Übersicht
Zur Guitar-TV Gitarrenschule gehören diese Module, die sich als In-App-Kauf für 2,69 bis 3,59 Euro erstehen lassen:

– GITARRENSCHULE OHNE NOTEN: über 100 Videos plus PDFs
. GITARRENGRIFFE FÜR POP & ROCK: über 60 Minuten Videos plus PDFs
– MEINE KINDERLIEDER, Band 1: 9 Videos plus Noten und Akkorde als PDFs
– MEINE KINDERLIEDER, Band 2: 9 Videos plus Noten und Akkorde als PDFs
– DIE SCHÖNSTEN WEIHNACHTSLIEDER: 20 Videos plus PDFs
– FINGERPICKING Weihnachtslieder: 41 Videos plus PDFs
– FINGERPICKING, Band 1: 30 Videos plus PDFs

Reinhold Pomaska: „Passend zu allen Werken sind die ersten Videos und PDF stets völlig kostenfrei zu beziehen. Vor allem für Erzieher und Pädagogen halten wir sehr eingängige, neue Kinderlieder bereit.“

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Bildung”

  1. TeacherTool 6
    27,99 €
  2. Antolin Lesespiele 1/2
    2,99 €
  3. Calculightning 1 - Maths
    5,49 €