Pressemitteilung

London, Vereinigtes Königreich, 23. Mai 2012 – GREE gab am Mittwoch bekannt, dass die GREE platform – ein mobiles Social-Gaming-Netzwerk für eine weltweite Entwickler- und Spieler-Community – offiziell den Open-Beta-Status erreicht hat. Mit dem Fokus darauf, die Free-2-Play-Spieleentwicklung zu unterstützen, hilft die robuste API-Suite der GREE platform den Entwicklern, die sozialen und viralen Werkzeuge einzubauen, die sie für das Erreichen von High-Engagement-Spielern, der Maximierung von Installationen und der Minimierung der Akquisitionskosten benötigen. Spieleentwicklern steht das neue Plattform-SDK (3.0.0β) ab sofort zum Download bereit.

„Die GREE platform wurde mit dem Ziel der Schaffung einer weltweit operierenden Entwickler- und Spieler-Community entworfen“, unterstreicht Ethan Fassett, Senior Vice President of Product. „Wir sind der Überzeugung, dass die GREE platform den Entwicklern die Werkzeuge zur Verfügung stellt, um einzigartige, auf eine globale Spielerbasis zugeschnittene Spiele zu entwerfen. Wir freuen uns darauf zu sehen, wie diese neuen Mobile-Social-Funktionen angenommen werden und wie damit Neuerungen in den Markt für Mobile-Gaming eingebracht werden.

Dieses komplett neue SDK bietet Entwicklern Zugang zu einer Reihe von sozialen Funktionen, einschließlich eines Invite Services, eines Request Services, eines Share Services sowie APIs für unter anderem Leaderboards und Achievements, die alle dazu dienen sollen, eine robuste Entwickler- und Spieler-Community aufzubauen. Entwickler profitieren von der bereits existierenden GREE-Infrastruktur und können sich somit auf die Erstellung von innovativen und qualitativ hochwertigen Titeln konzentrieren. Zu Beginn wird die GREE platform sowohl Englisch als auch Japanisch unterstützen, in der Folge wird die Veröffentlichung von über 60 Titeln und eine Lokalisierung in 14 weitere Sprachen (darunter Deutsch) bis September 2012 angestrebt. Die neue GREE platform verbindet die besten Eigenschaften von OpenFeint und der bereits bestehenden GREE platform einschließlich weltweit mehr als 230 Millionen Spielern und bietet Entwicklern die besten Werkze uge und die beste Unterstützung.

GREE treibt den Ausbau globaler Geschäftsaktivitäten voran, wie etwa durch die (kürzlich bekannt gegebene) Akquise des nordamerikanischen Handy-Spieleentwicklers Funzio. Die neue GREE platform bringt GREE dem Ziel näher, die weltweite Führungsposition im Bereich des mobilen Social-Gamings einzunehmen. Es ist ein wichtiger Schritt, die angepeilte Marke von einer Milliarde Spielern zu erreichen. GREE wird sich auch weiterhin darauf konzentrieren, Beziehungen mit Drittanbietern der Spieleentwicklung auf- und auszubauen.

Für weitere Informationen über die GREE platform, besuchen Sie bitte das GREE Developer Center auf http://developer.gree.net/en!

Top 3 Apps „Games”

  1. Minecraft
    7,99 €
  2. Plague Inc.
    0,99 €
  3. Rebel Inc.
    2,29 €