Pressemitteilung

Die iPad-App „Evolution“ entführt Jung und Alt mit beeindruckenden Bildern, aufschlussreichen Animationen und klar verständlichen Informationen direkt in die spannende Welt der Evolutionsgeschichte. Alle Daten und Hintergründe wurden vom National History Museum in London, einem der renommiertesten naturhistorischen Museen weltweit, zusammengestellt. So versorgt die App Geschichts-, Biologie- und Erdkundeinteressierte mit wissenschaftlich fundierten Informationen zur Erdgeschichte sowie zur Entwicklung von Mensch, Tieren und Pflanzen. Beeindruckende Illustrationen, hochauflösende 360-Grad-Darstellungen echter Fossilien sowie Videos mit spannenden Erläuterungen namhafter Paläontologen lassen die Evolution zu einem multimedialen Erlebnis werden.

Auf dem übersichtlichen, aufwendig illustrierten Zeitband lässt sich die Entwicklung des Lebens auf der Erde mitverfolgen – von der Entstehung der ersten Mikroorganismen vor ca. 3460 Mio. Jahren bis zur Ausrottung der letzten pleistozänen Megafauna in Neuseeland vor gerade einmal 700 Jahren.

Die mehr als 800 dargestellten Lebewesen werden anhand gut verständlicher Texte und umfangreichen Bildmaterials erklärt. 34 ausgewählte Exponate, wie Tier- und Pflanzenfossilien oder Knochen, Zähne und Schädel von Dinosauriern und frühen Verwandten des Homo sapiens, werden ausführlich beschrieben und können von allen Seiten aus nie dagewesener Nähe betrachtet werden.

Ein Zeitstrahl gibt einen anschaulichen Überblick über die geologischen Zeitabschnitte (Äonen, Ären, Perioden und Epochen). Anhand des interaktiven Globus kann der Nutzer eine Zeitreise unternehmen und die Verschiebung der Landmassen auf der Erde im Laufe der Jahrmillionen beobachten. 100 bedeutende paläontologische Fundstätten werden lokalisiert und beschrieben. Aufschlussreiche Artikel erläutern die wichtigsten Ereignisse der Evolutionsgeschichte, wie die „Schneeballvereisung“ der Erde, die Gebirgsbildung oder den Aufstieg der Blütenpflanzen.

Zudem enthält die App etwa 40 Biografien bedeutender Evolutionsbiologen, ein Lexikon mit rund 900 Tier- und Pflanzenarten und allen wichtigen Urahnen des modernen Menschen sowie ein Glossar mit kompakten, klar verständlichen Begriffsdefinitionen.

„Evolution – Faszination Erdgeschichte: Urtiere, Dinosaurier, Neandertaler & Co“ ist seit dem 12. Dezember 2013 zum Einführungspreis für € 7,99 und danach für € 9,99 im App Store erhältlich.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Bildung”

  1. TeacherTool 6
    27,99 €
  2. Meine Klassenmappe v4
    6,99 €
  3. Book Creator for iPad
    5,49 €