Pressemitteilung

Disney Mobile gibt heute die Veröffentlichung verschiedener neuer Kapitel für Disneys Erfolgsspiel Wo ist mein Wasser? bekannt. Sowohl die kostenpflichtige Premium- als auch die Gratisversion werden durch das heute veröffentlichte Update um frische Spielinhalte ergänzt. Die Premium-Version erhält die „Verlorenen Levels”, 20 klassische Herausforderungen aus der kostenfreien Version. Die „Verlorenen Levels“ schreiben ein neues Kapitel rund um Hauptcharakter Swampy, das im Rahmen künftiger Updates mit weiteren Inhalten fortgeführt wird. Zusätzlich wird die iOS-Version von Wo ist mein Wasser? ab sofort von iCloud unterstützt. Damit ist es Spielern möglich, ihren Fortschritt im Spiel auf sämtlichen iOS 5 Endgeräten zu synchronisieren und somit das Abenteuer überall fortzusetzen.

Neben dem „Verlorene Levels“-Pack komplettiert das jüngste Update mit „Überfüllt“ das Geschicklichkeitsspiel um das abschließende Kapitel. Außerdem warten nach dem Update 20 weitere Herausforderungen für das bereits erschienene Premium-Levelpack „Cranky’s Geschichte“ auf die Spieler. Wer sich „Cranky’s Geschichte“ schon zugelegt hat, bekommt die neuen Inhalte gratis. Alle anderen können die zusätzlichen Abenteuer rund um den bösartigen Alligator im App Store erwerben. Insgesamt erweitert „Cranky’s Geschichte“ das Hauptspiel damit um 80 spannende Herausforderungen!

Neben den neuen Inhalten in der Premium-Version, werden auch die Abenteuer um das hilfebedürftige Krokodil Swampy in der Gratisversion erweitert: Mit dem Update „Sommertage“ stehen gleich 12 neue und exklusive Herausforderungen an, in denen Spieler Swampy dabei helfen, Sonne zu tanken. Die Mühe wird auch belohnt. Wer in „Sommertage“ alle 12 Level perfekt abschließt und alle gelben Enten freischaltet, erhält Zugang zu „Swampys Auswahl“ – fünf beliebte und von Swampy auserkorene Herausforderungen aus der Premium-Version von Wo ist mein Wasser?.

Seit seinem Launch im September 2011 ist Wo ist mein Wasser? Liebling von Kritikern und Spielern und stand im App Store bereits in 80 Ländern auf Platz 1. Ähnlich positive Resonanz verzeichnete die Erfolgs-App mit dem Launch der Android-Version. Wo ist mein Wasser? schrieb zudem App Store-Geschichte, da die Gratisversion des Spiels den Meilenstein der 25 Milliarden Download-Marke im App Store setzte.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Games”

  1. Minecraft
    7,99 €
  2. Bloons TD 6
    5,49 €
  3. Plague Inc.
    0,99 €