Pressemitteilung

München, 13. Oktober 2011 – Die CHIP iPad-Edition ist als eine der ersten deutschen Apps im neuen Zeitungskiosk von Apple erhältlich. Damit unterstützt sie bereits das aktuelle Update iOS 5, im Zuge dessen der digitale Kiosk seit heute online ist. Mit dem Zeitungskiosk, auch „Newsstand“ genannt, bekommen alle CHIP-Abonnenten automatisch die jeweils neue CHIP-Ausgabe automatisch auf ihr iPad geliefert.

Mit der iPad-Edition hat CHIP eine multimediale Version des Magazins geschaffen, das die Möglichkeiten des iPads voll ausschöpft. Dafür hat die Redaktion eigens ein innovatives Bedienkonzept entwickelt: Hält der Leser das iPad im Hochformat, bekommt er die normalen Heftinhalte zu sehen. Im Querformat wechselt die App in den Showmodus, der den jeweiligen Beitrag um viele Extras wie interaktive Grafiken, Bildergalerien, Tabellen und Videos ergänzt. Die CHIP iPad-Edition findet auch international Beachtung: Bereits zwei Monate nach Erscheinen wurde sie im Experten-Ranking iMonitor als einzige deutsche App unter die drei weltbesten Verlags-iPad-Apps gewählt.

CHIP iPad Edition

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Nachrichten”

  1. Reeder 4
    5,49 €
  2. netzpolitik.org
    3,49 €
  3. Verbrechen - echte Tatorte!
    2,99 €