Pressemitteilung

Die mobile only SI GmbH bereichert ihre Business-Lösung moTrade, eine mobile Auftragsbearbeitung für Handels-unternehmen und -agenturen, um eine iPad-App. moTrade-App unterstützt Außendienst und Handelsvertreter z.B. bei der attraktiven Präsentation von Produkten, nimmt Bestellungen auf und hält jederzeit aktuelle CRM-Informationen zu den Kunden und Interessenten bereit.

Ein ausgereifter Synchronisationsprozess übermittelt Daten wie Produktbilder, Präsentationsmaterial, Bestellungen und Kundenadressen aus dem Warenwirtschafts- und ERP-System des Unternehmens zur iPad-App und wieder zurück. Die für den Datenabgleich verwendet Server-Software von moTrade bietet dazu Schnittstellen zu gängigen IT-Systemen wie SAP, Microsoft Dynamics (Navision), Mesonic WinLine, Sage OfficeLine oder IFax.

Kunden- und Produktdaten auf dem iPad jederzeit griffbereit

Die Lösung besteht aus zwei Komponenten:
moTrade-App für Apple iPad übernimmt per Datenabgleich über Mobilfunk oder WLAN die bereitstehenden Arti-kel, Kundenadressen, Ansprechpartner, Produktbilder, Kataloge und Firmenpräsentationen vom moTrade-Server. Alle Daten werden auf dem iPad gespeichert. Für das Arbeiten mit der moTrade-App ist also keine permanente Mobilfunk- oder WLAN-Verbindung erforderlich.

Über einen per Bluetooth angebundenen Barcodescanner können sehr schnell und bequem Auftragsposition erfasst werden – z.B. auf Ordermessen. Bei der Erfassung von Hand sorgt ein intelligentes, mehrstufiges Selektions- und Gruppierungskonzept für das schnelle Auffinden einzelner Artikel – selbst bei einer großen Anzahl an verfügbaren Produkten.

Kundenspezifische Konditionen oder Staffelpreise werden automatisch berücksichtigt und Listungsprüfungen durchgeführt. Zum Abschluss der Bestellung kann der Kunde den Auftrag mit seiner Unterschrift direkt auf dem iPad signieren.

Mit dem iPad aufgenommene Bestellungen oder eine Änderung in den Adressdaten werden anschließend vom „moTrade“-Server entgegen genommen und an das Warenwirtschafts- oder ERP-System übermittelt. Im Anschluss an den Datenabgleich zwischen iPad und Server können u. a. automatisch erstellte Belege per E-Mail oder Fax an die Auftraggeber versandt werden. Zur Administration von Benutzern, iPads und den App-Einstellungen, wie z.B. Mehrsprachigkeit oder Verschlüsselung sensibler Daten, bietet der moTrade-Server eine Reihe von Werkzeugen.

Video:

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Wirtschaft”

  1. Scanner Pro
    4,49 €
  2. PDF Converter by Readdle
    7,99 €
  3. Jump Desktop (RDP, VNC, Fluid)
    16,99 €