Seit Dienstag kann man sich eine neue iPad App von KORG Inc. herunterladen. Dabei handelt es sich um KORG iMS-20, mit dem man Musik produzieren kann. Es enthält neben einer virtuellen Variante des analogen Synthesizers Korg MS-20, einen weiteren 16-stufigen Synthesizer auf Basis des Korg SQ-10, eine Drum-Machine, einen Mixer mit sieben Kanälen sowie 14 verschiedenen Effekttypen und noch einiges mehr. Bis Ende Januar 2011 wird es die iPad App noch für €12,99 geben. Danach soll sie das Doppelte kosten. Die ersten Nutzer sind äußerst zufrieden mit dem Produkt.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Musik”

  1. Fractal Bits
    2,29 €
  2. forScore
    16,99 €
  3. Sheet Music Scanner
    4,49 €