Pressemitteilung

Weihnachtszeit – Plätzchenzeit. Ab sofort bekommt das bekannte Foto-Kochbuch einen ersten Ableger und zwar zum Thema Backen. Die Universal-App für das iPad, das iPhone und den iPod touch bringt 60 handverlesene Rezepte mit – für Plätzchen, Feingebäck, Kuchen und Torten. Die Besonderheit: 500 hochwertige Schritt-für-Schritt-Fotos zeigen, wie die Rezepte in der eigenen Küche umgesetzt werden.

Kurz zusammengefasst:

  • Das Foto-Kochbuch – Backen“ 1.0 ist erschienen
  • Universal-App für das iPad, das iPhone und den iPod touch
  • 60 unkomplizierte Rezepte in vier Kapiteln
  • 500 professionelle Schritt-für-Schritt-Fotos
  • Suchfunktion für Zutaten und Rezepte
  • E-Mail-Versand der Zutatenliste möglich
  • Zutaten mit warenkundlichen Informationen hinterlegt
  • www.thephotocookbook.com/de/

Foto Kochbuch Backen 1.0

Kochen macht Spaß: Nämlich dann, wenn einem jemand ganz geduldig Schritt für Schritt zeigt, wie es gemacht wird. Genau auf diese intensive Betreuung setzt die kultige App „Das Foto-Kochbuch“. Sie demonstriert passend zu 80 Kochrezepten auf vielen hundert Fotos, was in der Küche zu tun ist, um ein leckeres Essen zu zaubern. Der immense Erfolg dieser intensiv bebilderten Koch-App mündet nun im legitimen Nachfolger: „Das Foto-Kochbuch: Backen“ ist da.

Passend zur besinnlichen Weihnachtszeit behauptet die App: Backen ist kinderleicht. 60 handverlesene Rezepte aus vier Kategorien zeigen, wie süßes und herzhaftes Feingebäck, leckere Kekse, duftende Kuchen und fruchtige Torten in der heimischen Küche entstehen. Auch selbstgemachtes Brot steht mit auf der Rezepte-Liste, sodass der Einsatz der Rezepte-App auch nach dem 24. Dezember noch Sinn ergibt.

Als Universal-App lässt sich „Das Foto-Koch: Backen“ problemlos auf dem iPad, dem iPod touch und auf dem iPhone verwenden. Auf dem hochauflösenden iPad wirken die über 500 Fotos natürlich besonders gut.

Das Foto-Kochbuch: Backen 1.0: Schritt für Schritt zum Backexperten
Jedes der 60 Rezepte startet auf dem Display mit einem Bild, auf dem alle benötigten Zutaten zu sehen sind. So kann jeder angehende Bäcker auf einen Blick kontrollieren, ob alle Lebensmittel vorrätig sind, die zur Zubereitung benötigt werden. Die Zutatenliste kann zur Not auch gleich aus der App heraus auf den Desktop-PC gemailt und hier ausgedruckt werden – als Einkaufsliste für den Supermarkt, falls doch noch etwas fehlt.

Die kurzen Zubereitungsanweisungen sind klar formuliert. In Verbindung mit den Abbildungen hilft dies sowohl Anfängern als auch denen, die schon etwas mehr Backerfahrung haben, an die kleinen Details zu denken. Jedes Rezept wird durch eine zum Nachmachen anregende Abbildung der fertigen Zubereitung abgerundet.

Die Rezepte sind in der App übersichtlich auf vier Kapitel aufgeteilt – „Kuchen & Torten“, „Feingebäck“, „Muffins & Plätzchen“ sowie „Brot & Brötchen“. Passend zu jedem Kapitel liegen 15 raffinierte Rezepte vor – darunter traditionelle Familienfavoriten ebenso wie modernere Interpretationen, Rezepte für den besonderen Anlass oder auch für die tägliche Kaffeepause.

Michael Ditter ist Geschäftsführer der verantwortlichen Kölner ditter.projektagentur GmbH, die kulinarische Bücher realisiert. Er sagt: „Unser neues digitales Kochbuch greift das erfolgreiche Konzept vom ersten Foto-Kochbuch wieder auf und setzt es nun auf viele Rezepte aus der Backstube um. Unsere Anwender lieben die detaillierten Foto-Anleitungen: Viele haben so ihr Talent zum Kochen entdeckt. Für die Realisierung der App konnten wir wieder Alexander Blach gewinnen. Er hat bereits das erste Foto-Kochbuch entwickelt und bietet mit der App ‚Rezepte‘ auch eine eigene erfolgreiche Koch-App im App Store an.“

Das Foto-Kochbuch – Backen 1.0: Ab sofort im App Store
„Das Foto-Kochbuch – Backen“ 1.0 (106 MB) liegt ab sofort im iTunes App Store vor. Die Universal-App kostet 3,99 Euro und steht in deutscher und englischer Sprache in der Rubrik „Lifestyle“ bereit.

Die App ist auch als Buch erhältlich: „Die Step-by-Step-Küche – Backen“, erschienen 2010 bei Parragon Books Ltd.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Lifestyle”

  1. Neukirchener Kalender 2020
    4,99 €
  2. Baby Monitor 3G
    4,49 €
  3. HomePass for HomeKit
    3,49 €