Pressemitteilung

Salzburg, Österreich. Der Startschuss ist gefallen! Ab sofort ist der Arcade Racing Spaß des Sommers Red Bull Kart Fighter 3 – Unbeaten Tracks, veröffentlicht von Red Bull Media House und entwickelt von Kempt Ltd., im App Store und auf Google Play für alle gängigen Smartphones und Tablets erhältlich. Drei Spielmodi, mehr als 25 unterschiedliche Strecken und jede Menge coole Karts warten nur darauf, Spieler auf der ganzen Welt in ihren Bann zu ziehen. Red Bull Kart Fighter 3 – Unbeaten Tracks ist kostenlos mit IAP erhältlich.

Bevor die große Rennfahrer-Karriere startet, kann man zunächst im „Workshop“ sein Kart auswählen. Von Anfang an steht dem Spieler zudem ein erfahrener Mechaniker zur Seite, der mit viel Humor nützliche Tipps und kleine Ratschläge für den steilen Weg aufs Sieger-Treppchen gibt. Mit jedem gewonnenen Rennen oder absolvierter Herausforderung, schaltet man nach und nach nicht nur neue Rennstrecken frei, sondern auch stylische neue Karts wie beispielsweise den Moon Buggy oder das Schneemobil. Selbstverständlich hält jede Rennstrecke verschiedene Schikanen wie Sprungschanzen, Halfpipes oder 90-Grad-Kurven bereit, die mit unterschiedlichen Tricks gemeistert werden können. Hier hilft der taktisch kluge Einsatz der Wildcards, die vor jedem Rennen ausgewählt werden können, um unterschiedliche Eigenschaften wie Grip oder Speed zu tunen.

Für Neugierige, die unbedingt einen Blick auf noch nicht freigeschaltete Strecken und Karts werfen wollen, oder Pausen-Zocker, die eine schnelle Runde in der Werbeunterbrechung des TV-Programms oder an der Bushaltestelle drehen wollen, eignet sich insbesondere der Quick Play Modus: Hier steht pro Tag ein kostenloser Spin an der Slotmachine zur Verfügung, die ein bisher nicht verfügbares Setup aus Karts, Location und Wildcards zusammenstellt.

Für ein echtes Battle unter Freunden kann man im Versus Mode auch seine Facebook-Freunde herausfordern, um so den besten Rennfahrer in der eigenen Clique zu küren. Im Trophäenraum können selbstverständlich die eigenen Bestzeiten auf den Leaderboards sowie die Trophäen aus dem Karriere-Modus eingesehen werden.

Um die Steuerung insbesondere für Einsteiger zu erleichtern, stehen in allen Spielmodi drei verschiedene Optionen zur Wahl: automatische Lenkung, automatisches Gas/Bremsen sowie die komplett manuelle Steuerung für fortgeschrittene Rennfahrer.

Features von Red Bull Kart Fighter 3 – Unbeaten Tracks:

· Ein echtes Arcade-Rennspielspektakel für iOS und Android – kostenlos mit IAP!

· Coole Karts mit mehr als 10 verschiedenen Skins

· Mehr als 25 grandiose Strecken in 15 verschiedenen Terrains

· 10 unterschiedliche Wildcards, um das eigene Kart zu tunen

· Gewaltige Sprünge, tolle Tricks und jede Menge Drifts

· Täglich neue Herausforderungen als „Ziele des Mechanikers“

· Quick Play Modus: Täglicher Gratis-Dreh gibt Einblicke in gesperrte Strecken und Karts

· Nationale und globale Leaderboards

· Versus Mode mit Facebook Connect

· Künftige Updates mit noch mehr Karts und neuen Strecken bereits in Arbeit

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Games”

  1. Minecraft
    7,99 €
  2. XCOM®: Enemy Within
    2,29 €
  3. Plague Inc.
    0,99 €