Bekanntlich hat Apple Google Maps auf iPad, iPhone und iPod touch mit iOS 6 durch eine eigene Karten-Applikation ersetzt. Google hat nun Ende der letzten Woche ein neue iPhone Google Maps App zu iTunes gebracht. In den ersten 48 Stunden wurde die App mehr als 10 Millionen Mal heruntergeladen. Unterstützung für iPad und Offline-Karten sollen in Kürze folgen.

Aus der Produktbeschreibung für die iPhone App von Google Maps:

Unterwegs mit Google Maps – jetzt auch für iPhone verfügbar. Umfassende, exakte und benutzerfreundliche Karten mit integrierter lokaler Google-Suche, sprachgestützter detaillierter Navigation, Routen mit öffentlichen Transportmitteln, Street View und vielem mehr. Mit Google Maps können Sie auch neue Restaurants, Bars, Geschäfte, Theater und vieles mehr entdecken. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte von Freunden und Bekannten helfen Ihnen dabei, genau das Richtige zu finden. Wenn Sie sich anmelden, können Sie Ihre Lieblingsorte sogar speichern und auch von Ihrem Telefon auf Routen zuzugreifen, die Sie auf Ihrem Computer gesucht haben.

iPad-Apps in diesem Beitrag

Top 3 Apps „Navigation”

  1. VFRiNOTAM
    7,99 €
  2. Air-Line
    1,09 €
  3. NAVIONICS SKI
    1,09 €