Pressemitteilung

Acht Stopps in Europa, vier in Amerika und Lateinamerika, vier in Asien – WoodWing bereiste mit seiner Next Wave Tour in diesem Jahr die Welt. Die Reihe kostenloser Seminar-Veranstaltungen entpuppte sich als großer Erfolg. Insgesamt fast 1.600 Teilnehmer erhielten ausführliche Informationen, wie sie die nächsten Schritte im Digital Publishing adressieren können. Aufgrund der positiven Rückmeldungen von Teilnehmern und der unterstützenden Partner wird WoodWing auch im nächsten Jahr auf eine weltweite Tour gehen, um Publisher jeder Art über aktuelle Strategien und Entwicklungen zu informieren.

Zaandam, Niederlande (13. Dezember 2012) – Anfang dieses Jahres startete WoodWing seine globale Next Wave Tour, um seine Digital Publishing-Vision zu teilen – die effiziente Kreation und erfolgreiche Monetisierung interaktiver Inhalte für Tablets. Referenten waren Kunden und Solution Partner von WoodWing aus der jeweiligen Region sowie Repräsentanten von WoodWing und Adobe. Die Agenda jeder Veranstaltung bot einen attraktiven Mix aus hochkarätigen Keynotes, Erfolgsgeschichten von Kunden und technischen Fachvorträgen.

WoodWing konnte pro Veranstaltung durchschnittlich 100 Teilnehmer aus Magazin-und Zeitungsverlagen, Unternehmen und Agenturen begrüßen (Bilder sind auf Pinterest zu finden). „Die Tour ermöglicht einen intensiven persönlichen Dialog mit Kunden und Interessenten“, sagt Gerard van den Akker, Marketing Manager bei WoodWing Software. „Wir bekamen sehr positive Reaktionen von den Besuchern, unseren Partnern und Adobe.“

„Unsere Next Wave Tour 2012 offenbarte den hohen Bedarf von Verlagen und Agenturen an gültigen Informationen hinsichtlich der Monetisierung ihrer Tablet-Publishing-Aktivitäten“, sagt Hans Janssen, CEO von WoodWing. „Für unsere Solution Partner und uns war die Tour die erfolgreichste Marketing-Aktivität neben der World Publishing Expo 2012 im Oktober.“

Die Tour geht weiter – neues Format, neue Inhalte
WoodWing wird auch in 2013 weltweit auf Tour gehen – mit einem angepassten Format und neuen Inhalten. Der Fokus wird stärker auf Erfolgsgeschichten von WoodWing-Kunden liegen, thematisch mehr auf Multi-Channel-Publishing und Digital Asset Management – schließlich hat WoodWing kürzlich Elvis DAM erworben.

„Wir beobachten, dass mehr und mehr Verlage echtes Multi-Channel-Publishing betreiben mit Rich-Media-Inhalten in Print und Web sowie für Smartphones und Tablets,“ fährt Janssen fort. „Wir sind überzeugt, dass unser Publishing-System Enterprise insbesondere in Kombination mit Elvis DAM die perfekte Lösung ist, um diese Herausforderungen zu adressieren.“

Die Tour wird wieder in den wichtigen Publishing-Zentren in Europa, den Vereinigten Staaten und Lateinamerika sowie – das erste Mal – in Südafrika gastieren. Details sind in Kürze auf www.woodwing.com zu finden.

Über WoodWing
WoodWing Software entwickelt und vermarktet mit Enterprise eine führende, kosteneffiziente Lösung für das Multi-Channel-Publishing sowie mit Elvis DAM ein Digital Asset Management-System der nächsten Generation. WoodWings Publishing-System Enterprise unterstützt Magazin- und Zeitungsverlage, Corporate Publisher, Agenturen und Marketingabteilungen dabei, ihre Ziele im Hinblick auf Qualität, Wirtschaftlichkeit und Termintreue zu erreichen. Enterprise inklusive seiner Redaktionsmanagement-Applikation Content Station hilft, die Prozesse in der Kreation, Verwaltung und Publikation statischer, dynamischer und interaktiver Inhalte für alle Medienkanäle wie Print, Web, Social Media, Smartphones und Tablets zu koordinieren und zu straffen. Elvis DAM ermöglicht Benutzern die sichere Speicherung und effiziente Verwaltung der ständig wachsenden Bestände von Mediendateien.

WoodWing Software wurde im Jahre 2000 gegründet und ist in Zaandam in den Niederlanden ansässig. Das Unternehmen unterhält Vertriebsniederlassungen in Europa, Nord- und Lateinamerika sowie dem asiatisch-pazifischen Raum. Die Kunden werden von über 90 ausgewählten Partnern in mehr als 100 Ländern betreut. Die lang währende Beziehung zu Adobe als Technologie-Partner sowie die enge Zusammenarbeit mit einer großen Zahl anderer Technologie-Anbieter weltweit zementiert WoodWings Position als einen der führenden Anbieter von Publishing-Software. WoodWing ist in Privatbesitz, und alle Gründer sind aktiv im Unternehmen tätig. Weitere Informationen über die Lösungen und Services von WoodWing sind unter www.woodwing.com zu finden. WoodWing ist auf Twitter unter http://twitter.com/woodwingsoft.

Top 3 Apps

  1. GoodNotes 5
    8,99 €
  2. Notability
    9,99 €
  3. Procreate
    10,99 €